Skip to main content

Wie funktioniert ein Balkenmäher?

Die Funktionsweise des Balkenmähers

Wie funktioniert ein Balkenmäher genau? Der Frontmäher verfügt am vorderen Ende über einen Mähbalken mit zahlreichen Schneidefingern in einer Länge von ca. 5 cm sowie einer Breite von etwa 2 bis 3 cm. Dieses Schneidewerkzeug befindet sich auf der kompletten Breite des Balkenmessers. In einer zweireihigen Anordnung sind die dreieckigen Messer übereinander positioniert und werden in entgegengesetzter Richtung hin und her bewegt.

Das Schneiden der Grashalme erfolgt nach der gleichen Funktionsweise, wie u.a. die Haare durch einen Haarschneider gekürzt werden. Der Antrieb des Einachsers erfolgt auf der Basis eines Hand-Balkenmähers allerdings über einen Verbrennungsmotor. Damit werden die Räder der Maschine angetrieben, wie es u.a. bereits von Gartenrasenmähern mit Radantrieb üblich ist. Bei voluminösen Balkenmähern ist dies anders.

Güde Balkenmäher GBM 970

415,77 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
GÜDE MOTOREINACHSER GME 6,5 PS

899,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

Wie funktioniert ein Balkenmäher? – Die Seitenausleger

Wie funktioniert ein Balkenmäher?

Balkenmäher

Die Seitenausleger für den Schnitt werden an Traktoren montiert. Das Balkenmesser wird hierbei in den meisten Fällen hydraulisch angetrieben. Dabei ähnelt der Arbeitsgang des Balkenmähers dem eines traditionellen Rasenmähers mit Benzin oder Elektroantrieb. Durch zwei Griffe, die frei stehen, wird es in die bevorzugte Richtung gedrückt und gleichen einer Schubkarre. Die Griffe befinden sich am Basisgerüst des Balkenmähers. Sie stellt die Verbindung mit den Rädern her und stützt auch den Motor.

Im vorderen Teil wird der Balkenmäher schmaler und hört mit dem vorne quer positionierten Balkenmesser auf.   

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?