Skip to main content

Was kostet ein Balkenmäher?

Balkenmäher haben den Vorteil, dass sie hohes Gras und hoch gewachsene Kräuter effektiv schneiden können. Das sichelförmige Mähwerk kürzt den Rasen, schädigt ihn jedoch nicht in seiner Struktur. Da Balkenmäher auch geeignet sind, um größere Flächen zu bearbeiten, werden sie gerne auch in der Landwirtschaft eingesetzt. Doch wie viel muss man in solch einen Mäher investieren? Was kostet ein Balkenmäher?

Balkenmäher – Anschaffungskosten

Im Vergleich zu gängigen Benzinrasenmähern liegen die Anschaffungskosten für einen Balkenmäher deutlich höher. Während sehr günstige Benzinrasenmäher bereits ab 50 Euro angeboten werden, liegen die Kosten für einen Mäher mit Sichelförmigen Mahlwerk deutlich höher.

AL-KO 112872 Balkenmäher BM 875 III

700,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
AL-KO BM 870 III Balkenmäher, 112871

964,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

Die preiswerten Geräte dieser Modelle schlagen mit zirka 600 Euro zu Buche bei einer Neuanschaffung. Sehr hochpreisige Geräte können um die 4000 Euro kosten. Dennoch weisen sie in diesen Fällen nicht immer eine höhere Wattleistung als die günstigeren Geräte auf. So bringt es ein Gerät für 4000 Euro auf 3600 Watt, die gleiche Leistung erbringt auch ein Modell für 600 Euro.

Der Preisunterschied kommt durch eine höher wertigere Verarbeitung des teuren Modells zu Stande. Beim Preisvergleich und vor der Kaufentscheidung ist also nicht so sehr die Wattleistung von Bedeutung, sondern das Material und Extras wie höhenverstellbare Griffe und kugelgelagerte Räder.

Was kostet ein Balkenmäher? – Gebrauchte Geräte

Wer die Anschaffungskosten für einen neuen Mäher scheut, kann sich auf den gängigen Portalen nach gebrauchten Modellen umschauen. Gebrauchte Modelle können etwas günstiger ausfallen. Mit Glück kann man in solchen Portalen Mäher ab 500 Euro finden. Dabei ist es wichtig darauf zu achten, dass der Verkäufer vertrauenswürdig ist, was sich auch anhand von Bewertungen prüfen lässt.

Fazit:

Von den Kosten her betrachtet, ist ein Balkenmäher als Neuanschaffung vergleichsweise teuer. Der Kauf zum höheren Preis kann sich lohnen, wenn regelmäßig große Rasenflächen mit hohem Grasbewuchs geschnitten werden müssen.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?